130 Jahre Seebad Lubmin

Es ist eigentlich kein so besonderer Anlass für Aufmerksamkeit. Dennoch arrangierte das Seebad ein Festwochenende im Juli 2016, zumal gleichzeitig drei andere Jubiläen anfielen: 745 Jahre Lubmin, 115 Jahre Freiwillige Feuerwehr und 25 Jahre Heimvolkshochschule. Das einstige Fischer- und Bauerndorf Lubmin macht schon seit langen als einziges Seebad am Greifswalder Bodden auf sich aufmerksam und ist als Urlaubs- und Reiseziel für Besucher aus nah und fern zu jeder Jahreszeit ein echter Geheimtipp.

Quelle…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.